Vollmond Varieté 31.10.2020

Fotos: Julie Walser

Vollmond Varieté

Außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Maßnahmen: Mehr denn je verlangt es nach einer Bühne auf der gemeinsam Verrücktheiten ausgelebt werden können. Darum erwacht das Vollmond Varieté pünktlich zum Halloween-Vollmond 2020 wieder aus dem Dornrößchen-Schlaf.

 

Das altbewährte Konzept bleibt: jede*r kann mitmachen mit Performance-Beiträgen aus allen Sparten: Zirkus, Musik, Literatur, Tanz, Clownerie, Kunst, Wissenschaft - alles willkommen. Einziges Kriterium: Beitragslänge max. 7 Min. Ein Host führt wie immer durch den Varieté-Abend (diesmal ist es der www.exberliner.at). Wer mitmachen will, muss sich vorher anmelden. Publikum kauft Eintrittstickets an der Abendkasse.

 

Achtung - NEU - ist ab jetzt der Veranstaltungsort Zirkushalle Dornbirn! Und es werden natürlich alle COVID-Vorschriften bis zur Selbstgeißelung eingehalten: Maskenpflicht den ganzen Abend lang, Abstände werden eingehalten, Hände desinfiziert, Verpflegung gibts nur, wenns erlaubt ist, usw. usf. Das ist alles andere als angenehmen. Aber unser Motto soll lauten: "Dennoch." Gemeinsames Lachen wird uns auch hinter der Maske gut tun und wir sorgen dafür, dass wir alle auf keinen Fall unseren Humor verlieren.

 

Come as you are. Wir freuen uns auf euch!

Mit Abstand beste Grüße und eine gedankliche Umarmung,

eure Zapos*