Verein zur Föderung von Artistik, Bewegungskunst und Kultur

Artistik, Feuerkunst, Yoga, Künstlerinnen Netzwerk, Nuad, Tanz, Musik, Theater- und Zirkuspädagogik, Performance

UPCOMING EVENTS*

Hier findet ihr die nächsten anstehenden Termine. Wir freuen uns immer über das Kommen von neuen und alten Freunden und FreundInnen! Zack und Poing Ahoi!!! :D

Wir glauben immer noch an einen echten Sommer!

Hier gibts das Workshop-Programm dazu.


ZirkusYoga - YogaZirkus für die ganze Familie!

Sa, 2.7.2016, 9:00 - 12:00 Uhr & anschließendes Mittagessen

Ein generationen-übergreifender Workshop für die ganze Familie der Yoga und Zirkuskünste vereint. Come and bring your kids!

 

Zirkus und Yoga vereint mehr als man auf den ersten Blick vermuten möchte! Allem voran beispielsweise das Gefühl des "Flows", des völlig konzentrierten Daseins im Augenblick: ob bei Balance-Übungen, kontrollierten Bewegungs- oder Atemabläufen bis hin zum Einsatz der Muskelkraft bei Asanas oder Akrobatik. Dabei ist uns in dieser Session besonders das freudvolle spielerische Moment und das Beisammensein in der altersunabhängigen Gemeinschaft wichtig. Dieser experimentelle Workshop richtet sich an alle, die den Genuss von Yoga lieben und dabei aber nicht dem dogmatischen Ernst verfallen wollen. An alle die gerne Lachen, im Flow und offen für neue Erfahrungen sind!

 

Und das Beste kommt dabei wie immer zum Schluss: Anschließend Mittagessen von unserer Denise de la Zech! Ein genussvolles Rundum-Erlebnis! für alle 

 

Kursleitung: Sebastian Gerer (Zirkuspädagoge) & Anne Rümmele (Yogalehrerin)

Datum: Sa, 2.7.2016

Uhr: 9:00 - 12:00 Uhr, anschließend Mittagessen

Kurskosten: Erwachsene: 20.- / Kind: 15.- / Geschwisterkinder: 10.- / Mittagessen: 7.-

 Zielgruppe: Erwachsene & Kinder (ab ca. 6 Jahren)

 

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon:

0699 174 487 07 (Sebastian Gerer)

Zirkus-Ferienwoche für Kinder in Dornbirn

Mo, 1.8. - Do, 4.8.2016, 9:00 - 16:00 Uhr

In den Ferien muss man nicht weit weg reisen, um Abenteuer zu erleben: Unser Zirkusverein „Zack & Poing!“ nimmt euch eine Ferienwoche lang mit auf eine Reise in die Welt des Zirkus. Dabei können sich Kinder und Jugendliche (ab ca. 7 Jahren) in verschiedenen

Zirkusdisziplinen austoben. Die jungen Workshop-Teilnehmer erarbeiten in dieser Zeit gemeinsam eine kleine Aufführung. 

Artistik, Jongelage, Luftakrobatik und Akrobatik können ausprobiert werden. Es wird auf Seilen getanzt, mit Einrädern gefahren, das Gleichgewicht auf dem RolaBola, der Walze und der Kugel erprobt und es werden Pyramiden aus Menschen gebaut. Und natürlich wird allerhand in die Luft geworfen, geschwungen und meistens auch wieder gefangen: Tücher, Ringe, Bälle, Keulen, Teller, Diabolos, und Poi werden eure beiden Gehirnhälften ordentlich fordern und miteinander verbinden. Professionelle ZirkustrainerInnen begleiten euch bei diesem Abenteuer.

 

Datum: Mo, 1.8. -  Do, 4.8.2016

Zeit: 9:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr

(In der Pause ist es möglich zu bleiben und eine selbst mitgebrachte Mittagsjause zu essen).

Kosten: 150.- Euro pro TeilnehmerIn

(120.- Familienrabatt für jedes weitere Kind)

Trainer: Sebastian Gerer

Ort: tanzRaum, Annagasse 5, Dornbirn

 

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon:

0699 174 487 07 (Sebastian Gerer)

Kinder-Zirkusferienwoche in Hohenems

Mo, 5.9. - Do, 8.9.2016, 9:00 - 16:00 Uhr

In den Ferien muss man nicht weit weg reisen, um Abenteuer zu erleben: Unser Zirkusverein „Zack & Poing!“ nimmt euch eine Ferienwoche lang mit auf eine Reise in die Welt des Zirkus. Dabei können sich Kinder und Jugendliche (ab ca. 7 Jahren) in verschiedenen

Zirkusdisziplinen austoben. Die jungen Workshop-Teilnehmer erarbeiten in dieser Zeit gemeinsam eine kleine Aufführung. 

Artistik, Jongelage, Luftakrobatik und Akrobatik können ausprobiert werden. Es wird auf Seilen getanzt, mit Einrädern gefahren, das Gleichgewicht auf dem RolaBola, der Walze und der Kugel erprobt und es werden Pyramiden aus Menschen gebaut. Und natürlich wird allerhand in die Luft geworfen, geschwungen und meistens auch wieder gefangen: Tücher, Ringe, Bälle, Keulen, Teller, Diabolos, und Poi werden eure beiden Gehirnhälften ordentlich fordern und miteinander verbinden. Professionelle ZirkustrainerInnen begleiten euch bei diesem Abenteuer.

 

Datum: Mo, 5.9. -  Do, 8.9.2016

Zeit: 9:00 - 12:00, 13:00 - 16:00 Uhr

(In der Pause ist es möglich zu bleiben und eine selbst mitgebrachte Mittagsjause zu essen).

Kosten: 150.- Euro pro TeilnehmerIn

(120.- Familienrabatt für jedes weitere Kind)

Trainer: Sebastian Gerer

Ort: Turnhalle VS Markt Hohenems

 

Anmeldung bitte per Mail oder Telefon:

0699 174 487 07 (Sebastian Gerer)

Fortlaufende Zirkus-Werkstatt für Kinder in Dornbirn

Jeden Dienstag, 16:30 - 18:00 Uhr, ab 12.1.2016, Fotostudio im Annaheim, Dornbirn

Im Zirkus haben alle TeilnehmerInnen die Möglichkeit ihre Fähigkeiten und Begabungen einzubringen. Die Kinder sollen Zirkusluft schnuppern und ihre Talente ausleben, kreativ sein und als Nachwuchs-ArtistInnen im Rampenlicht stehen können, dabei Hemmungen abbauen und Selbstvertrauen finden.

In der Zirkus-Werkstatt geht es um das Erlernen verschiedener Zirkusdisziplinen (Seiltanz, Kugellaufen, Jonglage, Einradfahren, Luft-Akrobatik, Artistik, uvm), und vor allem um Experimentierfreude, kreatives Spiel und viel Bewegung.

 

 

Teilnahmebeitrag:

15.-/Einheit; 170.- (Z&P-Mitglieder) bzw. 204.-/Semester (17 Einheiten ab 23.2. bis inkl. 5.7.2016)

Anmeldung bitte per Mail bzw. telefonisch: 0699 17448 707 (Sebastian)

 

Einstieg jederzeit möglich. Schnupperstunde gratis :)

 

Ort: Annaheim (EG, Unterm "Tao Sangha"), Annagasse 5, Dornbirn

 

 

Zur Person:

Sebastian Gerer, seit über 15 Jahren freiberuflicher Artist, Musiker und Zirkuspädagoge. Früher in Berlin, jetzt in Vorarlberg. Teilt seine Zirkusleidenschaft gerne mit Menschen.

Fortlaufende Zirkuswerkstatt in Nenzing

Jeden Mi, 17:30 - 18:30 Uhr

Im Zirkus haben alle TeilnehmerInnen die Möglichkeit ihre Fähigkeiten und Begabungen einzubringen.Die Kinder sollen Zirkusluft schnuppern und ihre Talente ausleben, kreativ sein und als Nachwuchs-ArtistInnen im Rampenlicht stehen können, dabei Hemmungen abbauen und Selbstvertrauen finden.

Im Mittelpunkt dieser Workshopserie stehen das Erlernen verschiedener Zirkusdisziplinen (Seiltanz, Kugellaufen, Jonglage, Einradfahren, Luft-Akrobatik, Artistik, uvm), sowie Experimentierfreude, kreatives Spiel und viel Bewegung.


Einstieg ins laufende Training jederzeit möglich!

 

Datum: Jeden Mittwoch bis inkl. 6.7.2016

Ort: VS Nenzing, Turnhalle

Zeit: Mi, 17:30 -18:00 Uhr

Kosten: 117.- Euro pro Semester (9.-/Einheit)

Anmeldung per Mail erwünscht.

Der Verein Z&P ist bei folgenden Institutionen Mitglied: